Strahlenschutzwäsche

    Strahlenschutzwäsche für Damen, Herren und Kinder

    Handy, Laptop und diverse andere Geräte der Unterhaltungselektronik sind in unserem Alltag längst gang und gäbe. Sie alle sind - ebenso wie Aquarien oder einfache Steckdosen - Quellen für eine starke Elektrosmogbelastung. Es liegt auf der Hand, dass sich damit dieser niemand entziehen kann und oftmals erhebliche Auswirkungen auf unser komplettes Leben bestehen.

    Strahlenschutzwäsche hilft wirksam gegen Elektrosmog

    Da die elektromagnetischen Wechselfelder nicht nur dann entstehen, wenn Strom in den entsprechenden Geräten fließt, sondern generell von diesen ausgeht, ist Elektrosmog immer vorhanden. Wirksame Abhilfe schafft hier die entsprechende Schutzwäsche, die es sowohl in unterschiedlichen Modellen als auch als Strahlenschutzwäsche für Frauen und Strahlenschutzwäsche für Herren gibt. Da bei Kindern die Organe noch in der Entwicklungsphase sind, gibt es auch Strahlenschutzwäsche für Mädchen und Strahlenschutzwäsche für Jungen sowie für die Babys.

    Strahlenschutz Unterwäsche für Männer empfehlenswert

    Um Elektrosmog erfolgreich abzuwehren, enthält hochwertige Strahlenschutzwäsche meist einen hohen Anteil Silber. Vor allem Männer, die noch eine Familie gründen möchten, sollten ihre Zeugungsfähigkeit schützen und entsprechende Strahlenschutz Unterwäsche tragen. Denn Elektrosmog, auch in noch so kleinen Dosen, führt über kurz oder lang zu eingeschränkter Fruchtbarkeit. Das heißt konkret, dass die Spermien entweder in zu geringer Anzahl gebildet werden oder aber zu langsam sind und nur eine geringe Beweglichkeit aufweisen. Strahlenschutzwäsche für Männer ist aus hochwertiger Baumwolle und einem hohen Anteil reinen Silber. Damit wehrt sie nicht nur Elektrosmog ab, sondern ist auch für Allergiker zu empfehlen.

    Strahlenschutzkleidung für Schwangere zum Schutz des ungeborenen Kind

    Textilien, die Silber enthalten, erhalten nicht nur die Fruchtbarkeit von Männern, sondern können auch effektiv das ungeborene Kind im Mutterleib gegen Elektrosmog-Einflüsse schützen. Deshalb ist das Tragen eines speziellen Bauchtuches für Schwangere zu empfehlen. Die Oberflächen auf beiden Seiten dieses Textils bietet in direktem Kontakt zum Mutterkörper den schädlichen Niedrigfrequenzfeldern von Elektrosmog keine Option zum Ankoppeln und werden erfolgreich abgeleitet. Damit gibt es keinerlei schädliche Wirkungen von WLAN, Handy und Co. auf die Mutter und ihr ungeborenes Kind.

    Strahlenschutzbettwäsche und Bettzeug für den erholsamen Schlaf

    Sogar nachts ist der menschliche Körper unterschiedlichen elektromagnetischen Strahlungen ausgesetzt. Handy, Computer oder Radiowecker und TV-Geräte im Schlafzimmer, aber auch Erdstrahlungen sorgen für schlechten Schlaf, nächtliches Schwitzen und manchmal sogar Bettnässen bei Kindern. (Jungen und Mädchen) Deshalb ist Strahlenschutzwäsche für Babys aber auch Strahlenschutzbettwäsche und Bettzeug zu empfehlen. Diese erreicht mitunter einen Abschirmungsgrad von bis zu 80 dB. Zur Herstellung werden sehr dünne Garne verwendet, die noch dazu in Kombination mit Silberfasern verwebt werden. Zudem ist die als sehr anschmiegsam und weich empfundene Strahlenschutzbettwäsche noch antibakteriell und gesundheitswirksam in vielerlei Hinsicht.

    Zahlungsmethoden
    Wir versenden mit
    Service

    +49 375 272127 360

    info@careshop360.de

    Geprüfte Leistungen

    Schnelle Lieferzeit

    Bequem Zahlen

    Ausgewählte Produkte

    30 Tage Rückgaberecht

    Faire Versandkosten