drucken

    Vitamin D Test

    Bestimmung des Vitamin-D-Spiegels im Körper. Leichte Probeentnahme, kostenlose Rücksendung ins Labor sowie eine genaue Auswertung des Testmateriales im Labor. Sie benötigen keinen Arzttermin, Sie bestimmen selbst, wann Sie den Test durchführen und ersparen sich damit lange Wartezeiten. Ohne Stress und ganz einfach von Zuhause aus.

    Art.Nr.:
    DIME510002DEX
    Hersteller:
    Gewicht:
    0.090 kg
    30,40 EUR
    (30,40 EUR pro Stück)
    inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Versandkostenfreier Artikel in DE
    Labortest Bluttest Mann Frau Kind

    Vitamin D Test

    Untersuchungsart: Bluttest aus dem Kapillarblut der Fingerkuppe 

    Bestimmt den Vitamin D Spiegel in Ihrem Blut. Vitamin D spielt eine wesentliche Rolle bei der Regulierung des Calcium-Spiegels im Blut und beim Knochenaufbau. Vitamin D das streng genommen gar kein Vitamin, sondern eine Vorstufe eines Hormons ist, trägt nicht nur dazu bei, dass man starke Knochen und feste Zähne hat, sondern ist an einer Vielzahl biologischer Abläufe im Körper beteiligt.  Vitamin D das sogenannte Sonnenhormon. Man geht davon aus, dass mindestens 60 Prozent der Deutschen im Winter einen zu niedrigen Vitamin-D-Spiegel haben. Ein Vitamin D Mangel ist jedoch nicht eindeutig spürbar, die Symptome sind vielfältig. 
    Eine frühzeitige und gezielte Therapie kann weitgehende Erkrankungen eindämpfen. (Osteoporose, Diabetes, Bluthochdruck, Depressionen, beeinflusst auch das Immun- und Hormonsystem, die Psyche und den Stoffwechsel.)

    Funktion: Vitamin D wirkt regulativ auf den Calcium-Spiegel des Blutes und auf den Knochenaufbau. Ein Mangel führt bei Kindern zu Rachitis und bei Erwachsenen zu Osteomalazie. Es kann unter Einwirkung von UV-Licht vom Körper selbst synthetisiert werden.

    Laborchemische Analyse:

    von 25-(OH)-Vitamin-D3 im Blut zur Bestimmung des Vitamin-D-Status aus dem Kapillarblut

    Über den Test:

    Vitamin D ist ein fettlösliches „Vitamin“, welches aus Cholesterin endogen synthetisiert wird. Es zeigt aufgrund seines Ursprungs, seiner Synthese sowie seiner Funktionen Verwandtschaft mit Steroidhormonen. Ein Teil des Bedarfs wird mittels photochemischer Synthese von Vitamin D in der Haut gedeckt. Wanderbewegungen des Menschen von Zentralafrika in den Norden führten zur Aufhellung der Haut und somit zu einer „effektiveren“ Nutzung der UV-Strahlen. Dennoch reicht die Sonnenintensität im Winter in Europa für eine Bedarfsdeckung nicht aus! Die Bildung ist zudem stark abhängig von der draußen verbrachten Zeit, der Tageszeit, der Höhe und des Breitengrades, der Jahreszeit, der Luftverschmutzung, der Art der Kleidung, der Pigmentierung der Haut, des Alters, der Bewölkung und des aufgetragenen Sonnenschutzes (bei dauerhafter Verwendung von LSF 15 ist die Vitamin-D-Produktion um 99,5 % reduziert).
    In der EsKiMo-Studie des Robert-Koch-Institutes und der Universität Paderborn wurde die Nährstoffzufuhr von Kindern untersucht. In der Gruppe der 6-11-jährigen lagen 100 % der Probanden unterhalb der von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung empfohlenen täglichen Nährstoffzufuhr. Studien an Erwachsenen ergaben ebenfalls eine Unterversorgung mit Vitamin D – insbesondere in den Wintermonaten.

    Vitamin D spielt nicht nur im Calcium- und Knochenstoffwechsel eine maßgebliche Rolle. Die neuesten Erkenntnisse aus der Wissenschaft belegen, dass eine Unterversorgung mit Vitamin D zu Störungen im Immunsystem, zu einem erhöhten Krebsrisiko sowie zu einem erhöhten kardiovaskulären Risiko führen kann.

    Hier Musterbefund ansehen!

    Das Testset umfasst:

    1 Anleitung zur Probengewinnung
    2 Lanzetten
    1 Proberöhrchen
    2 Alkohol-Tupfer
    1 Fingerkuppenpflaster
    1 Garantieschein
    1 Probenbegleitschein
    1 Versandtasche (bereits Portofrei in Deutschland und Österreich)

    Diskrete Lieferung, unsere Zustellung aller Diagnostik Tests erfolgt neutral verpackt.

    Hier Testanleitung ansehen! 

    Indikationen: 

    > Prävention einer Unterversorgung in den Monaten von November bis März 
    > Infektanfälligkeit sowie Muskelschmerzen
    > Depressionen 
    > depressive Verstimmungen

    Hinweis:

    Diabetiker reagieren besonders empfindlich auf einen Vitamin-D-Mangel: die Glucosetoleranz, die Insulinsekretion sowie die
    Insulinsensitivität verschlechtern sich im Rahmen einer Hypovitaminose.

    Die Ergebnisse dienen als Grundlage für eine individuelle Therapie, die ausschließlich nach Rücksprache mit einem Arzt oder Therapeuten erfolgen sollte.

    Wie läuft der Bestellvorgang ab?

    Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen das gewünschte Test-Paket mit einer ausführlichen Anleitung zu. Sie geben Ihre Probe in ein Probengefäß, schicken es in einem vorbereiteten Kuvert an unser Partnerlabor GANZIMMUN DIAGNOSTICS AG und erhalten nach 5-7 Tagen einen Befund mit der Bewertung Ihres Profils.

    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei diesem Test eine Erstattung durch die Private Krankenkasse nicht immer gewährleistet ist. Klären Sie daher bitte mit Ihrer Krankenkasse ab, ob die Leistungen erstattet werden.

    Im Kaufpreis des Test-Sets ist die Auswertung durch das Labor bereits enthalten. Es fallen keine weiteren Kosten an.

    Hier Fragen und Antworten / FAQ über Diagnostik Test ansehen!

    Hier Tipps zur kapillaren Blutentnahme ansehen!

    Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    1. Testpaket bestellen
    2. Blutprobe
    3. Versand der Probe
    4. Laborauswertung
    5. Ihr Laborbefund
    Zahlungsmethoden
    Wir versenden mit
    Service

    +49 375 272127 360

    info@careshop360.de

    Geprüfte Leistungen

    Schnelle Lieferzeit

    Bequem Zahlen

    Ausgewählte Produkte

    Günstige Versandkosten

    TOP Qualität