drucken

    Säure - Basen - Test nach Sander Urintest

    Mit Hilfe des Säuren-Basen-Test kann ein Ungleichgewicht des Säure-Basen-Haushalts diagnostiziert werden.
    Und die Übersäuerung nach Analyse entgegengewirkt werden, zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens.
    Leichte Probeentnahme, kostenlose Rücksendung ins Labor sowie eine genaue Auswertung des Testmateriales im Labor. Sie benötigen keinen Arzttermin, Sie bestimmen selbst, wann Sie den Test durchführen und ersparen sich damit lange Wartezeiten. Ohne Stress und ganz einfach von Zuhause aus.

    Art.Nr.:
    DIME310005DE
    Hersteller:
    Lieferzeit:
    Gewicht:
    0.170 kg
    58,30 EUR
    (58,30 EUR pro Stück)
    inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Versandkostenfreier Artikel in DE
    Labortest Urintest Mann Frau

    Säure - Basen - Test nach Sander

    Untersuchungsart: Urintest

    Der Säure-Basen-Haushalt ist die allgemeine Bezeichnung für diverse physiologische Regelmechanismen nach dem Prinzip der Homöostase. Das Säure-Basen-Gleichgewicht ist für den Ablauf der Stoffwechselvorgänge erforderlich. Befinden sich Säure und Basen im Ungleichgewicht, kann es zu Änderungen der pH-Werte kommen und der Körper muss Energie aufwenden, um das Säure-Basen-Gleichgewicht wieder herzustellen. Je stärker die Störung des Säure-Basen-Gleichgewichts  ist, desto schneller werden schließlich die Grenzen des physiologischen pH-Bereichs überschritten und das System kann entgleisen. Übersäuerung kann das Wohlergehen in Mitleidenschaft ziehen. Unsere Ernährungs- und Lebensstill kann schnell zu einer Übersäuerung des Organismus führen. Dementsprechend kämpfen heutzutage viele Menschen mit einem unausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt. Die meisten davon wissen auch nicht, dass Ihre ständigen und leidlichen Beschwerden ganz einfach mit Ihren Säure-Basen-Haushalt in Verbindung stehen.

    Laborchemische Analyse:

    der Pufferkapazität von 5 Urinproben im Tagesverlauf zur Beurteilung eines gestörten Gleichgewichts des Säure-Basen-Haushalts

    Über diesen Test:

    Der Säure-Basen-Haushalt sichert einen optimalen Ablauf wichtiger physiologischer Vorgänge im menschlichen Organismus wie Atmung, Verdauung, Ausscheidung, Abwehrkraft und Hormonhaushalt. Säurehaltige bzw. säurebildende Ernährung, Fast Food, Bewegungsmangel, Verdauungsstörungen, Leistungssport, verstärkter Eiweißabbau im Stoffwechsel, Umweltgifte, Stress, gestörte Ausscheidung der Säuren über Niere, Darm und Haut stören das Gleichgewicht zwischen Säurenund Basenfreisetzung im Organismus und begünstigen eine „latente oder chronische Azidose“. Die „latente oder chronische Azidose“ beschreibt den Zustand einer verminderten Pufferkapazität bzw. einer begrenzten Lagerfähigkeit von Säuren im Gewebe. (Der Blut-pH-Wert bleibt konstant!)
    Das Prinzip der Säure-Basen-Titration nach Sander beruht auf der Bestimmung der Pufferkapazität von 5 Urinproben innerhalb des Tagesverlaufs. Das Prinzip der Laboranalyse ist eine wechselnde Titration zwischen Natronlauge und Salzsäure und die anschließende Berechnung des Aziditätskoeffizienten. Der Aziditätskoeffizient (AQ) ist ein Maß der Pufferkapazität des Harns. Aus den fünf Aziditätskoeffienzen wird der mittlere AQ berechnet. Zur Beurteilung des Säure-Basen-Gleichgewichts wird primär das Profil der Tageskurve herangezogen, das optimalerweise einen Wechsel von Säure- und Basenfluten widerspiegelt. Die Ergebnisse der Säure-Basen-Titration nach Sander dienen als Voraussetzung für die Bewertung des Säure-Basen-Haushalts und der Erstellung einer individuellen Therapieempfehlung. Ernährungshinweise sowie die Substitution von Natriumhydrogencarbonat und orthomolekulare Therapien sind die wichtigsten Interventionsmaßnahmen bei einem gestörten Säure-Basen-Verhältnis.

    Hier Musterbefund ansehen!

    Das Testset umfasst:

    1 Testprotokoll für Ihre Angaben zur Harngewinnung und Ernährungsgewohnheiten
    1 Becher für die Harngewinnung
    5 Urin-Röhrchen mit Stabilisator in 5 Versandgefäßen (Urin-Außen-Röhrchen)
    5 Etiketten mit der Aufschrift Probe 1-5
    1 Versandtasche (bereits Portofrei in Deutschland und Österreich)

    Diskrete Lieferung, unsere Zustellung aller Diagnostik Tests erfolgt neutral verpackt.

    Hier Testanleitung & Testprotokoll ansehen!

    Indikationen:

    > Vitalstoffmangel
    > Erschöpfung, chronische Müdigkeit
    > Muskelverspannungen
    > Rücken- und Nackenschmerzen
    > Hauterkrankungen
    > brüchige Haare und Nägel
    > Cellulitis
    > chronische Erkrankungen wie Gicht, Polyarthritis, Osteoporose
    > Diabetes mellitus
    > Nierenfunktionsstörung
    > Tumorerkrankungen
    > Leistungsschwäche von Sportlern
    > müde, schlapp, energielos
     
    Ergebnisse dienen als Grundlage für eine individuelle Therapie, die ausschließlich nach Rücksprache mit einem Arzt oder Therapeuten erfolgen sollte.

    Wie läuft der Bestellvorgang ab?

    Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen das gewünschte Test-Paket mit einer ausführlichen Anleitung zu. Sie geben Ihre Probe in ein Röhrchen, schicken es in einem vorbereiteten Kuvert an unser Partnerlabor, GANZIMMUN DIAGNOSTICS AG, und erhalten einen Befund mit der Bewertung Ihres Profils nach ca. 5-7 Werktagen.

    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei diesem Test eine Erstattung durch die Private Krankenkasse nicht immer gewährleistet ist. Klären Sie daher bitte mit Ihrer Krankenkasse ab, ob die Leistungen erstattet werden.

    Im Kaufpreis des Test-Sets ist die Auswertung durch das Labor bereits enthalten. Es fallen keine weiteren Kosten an.

    Hier Fragen und Antworten / FAQ über Diagnostik Test ansehen!

    Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    1. Testpaket bestellen
    2. Urinprobe
    3. Versand der Probe
    4. Laborauswertung
    5. Ihr Laborbefund
    Zahlungsmethoden
    Wir versenden mit
    Service

    +49 375 272127 360

    info@careshop360.de

    Geprüfte Leistungen

    Schnelle Lieferzeit

    Bequem Zahlen

    Ausgewählte Produkte

    30 Tage Rückgaberecht

    Faire Versandkosten