drucken

    Jodid Urintest

    Bestimmung des Jodid (Jod) Spiegels mittels Urintest. Hierbei wird festgestellt ob Sie an einem Jodmangel leiden.
    Leichte Probeentnahme, kostenlose Rücksendung ins Labor sowie eine genaue Auswertung des Testmateriales im Labor. Sie benötigen keinen Arzttermin, Sie bestimmen selbst, wann Sie den Test durchführen und ersparen sich damit lange Wartezeiten. Ohne Stress und ganz einfach von Zuhause aus.

    Art.Nr.:
    DIME310022DE
    Hersteller:
    Gewicht:
    0.200 kg
    31,00 EUR
    (31,00 EUR pro Stück)
    inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Versandkostenfreier Artikel in DE
    Labortest Urintest Mann Frau Kind

    Jodid (Jod) Urintest

    Untersuchungsart: Urintest

    Die Bestimmung von Jodid im Urin dient als Marker für die Jodversorgung, besonders im Hinblick auf die Diagnose eines Jodmangels.

    Laborchemische Analyse: 

    von Jodid (Jod) Spiegels im Körper aus dem Urin

    Jodid - was ist das?

    Das Spurenelement Jod kommt in der Natur ausschließlich in gebundener Form als Jodid vor, zum Beispiel im Meerwasser und in einigen Mineralquellen sowie angereichert in Seefisch, Meerestieren, Meeresalgen, Schwämmen und Korallen. Deutschland gehört zu den jodärmsten Regionen Europas. In unseren Böden, Acker- und Weideflächen sowie in unserem Trinkwasser kommt es nur in sehr geringen Mengen vor, daher wurde es früher zum Jodmangelgebiet erklärt. Der deutlich sichbare Kropf, den viele Menschen in dieser Zeit erlitten, war ein Zeichen dieses Mangels.

    Die Bedeutung für unseren Körper:

    Steht dem Körper nicht genügend Jod zur Verfügung, kann er nicht die erforderliche Menge Schilddrüsenhormone bilden. Als Folge wird das Schilddrüsengewebe zu vermehrtem Wachstum angeregt und eine extreme Vergrößerung der Schilddrüse mit oder ohne Knoten entsteht, genannt auch Strumaoder Kropf. Bei jüngeren Menschen kann diese Veränderung sich wieder zurückbilden. Bei älteren Menschen dagegen begrenzt die Jodbehandlung dagegen meist nur das weitere Wachstum des Schilddrüsengewebes.

    Aus diesem Grund müssen Jodide regelmäßig mit der Nahrung aufgenommen und vom Körper in elementares Jod umgewandelt werden. Über den Magen-Darm-Trakt gelangen die Jodide passiv ins Blut und von dort aktiv in die Schilddrüse. Bis zu 80 % des täglich aufgenommenen Jods werden in der Schilddrüse verbraucht.

    Wichtig in jedem Alter.

    Jod ist in jedem Lebensalter unentbehrlich und lebensnotwendig. Bereits während der Schwangerschaft ist eine optimale Versorgung sehr wichtig, denn nicht nur die Schilddrüse der Mutter, sondern auch die des heranwachsenden Kindes muss ausreichend mit Jod versorgt werden. Ist die Jodzufuhr für das Kind zu niedrig, wird die Entwicklung von Gehirn und Nervensystem gefährdet.

    Krankhafte Veränderungen oder Störungen der Schilddrüse als Folge eines Jodmangels können in jedem Lebensalter auftreten. Jeder dritte Deutsche im Alter bis zu 45 Jahren ist betroffen, danach sogar jeder zweite. Frauen wie Männer sind etwa gleich häufig betroffen. Die Symptome werden oft erst spät erkannt, da sie sich anfangs schleichend entwickeln und die Beschwerden kaum wahrgenommen werden. Werden die Symptome stärker, liegt meist schon eine massive Schilddrüsenunterfunktion vor. Um einem Mangel entgegenzuwirken, sollte auf regelmäßige jodhaltige Nahrung wie Seefische und Meerestiere geachtet werden. Auch jodiertes Speisesalz kann eine sinnvolle Ergänzung sein.

    Jod gehört wie Eisen, Zink und Selen zu den Spurenelementen, die zur Großgruppe der Mineralstoffe gehören. Da der Körper Jod nicht selbst bilden kann, muss es von außen zugeführt werden.

    Schilddrüsenfehlfunktionen durch Jodmangel.

    Als Folge anhaltenden Jodmangels entwickeln sich Schilddrüsenfehlfunktionen. Das kann sowohl eine Schilddrüsenüberfunktion sein wie eine Schilddrüsenunterfunktion. Als Folge des unkontrollierten Wachstums bilden sich in der Schilddrüse sogenannte kalte und heiße (autonome) Knoten.

    Über den Test:

    Mit Hilfe eines einfachen Urintests lassen sich zuverlässige Aussagen über den Jodid-Gehalt im Urin treffen.
    Strumaprophylaxe und Beheben des Jodmangels: Bei frühzeitigem Ausgleich des alimentären Jodmangels können Strumen und deren Folgeerkrankungen meist verhindert werden.

    Hier Musterbefund ansehen!

    Das Testset umfasst:

    1 Anleitung zur Probengewinnung
    1 Urin-Becher
    1 gelbes Urin-Röhrchen (Urin-Monovette)
    1 gelbe Spitze
    1 Versandgefäß für Urin-Monovette
    1 Versandtasche (bereits Portofrei in Deutschland und Österreich)

    Bitte beachten!

    Sollten Sie öfter in der Nacht Wasser lassen müssen, so muss der Urin gesammelt werden. Sammeln Sie dann die nächtliche Harnproduktion ab 24 Uhr und mischen ihn mit dem ersten Morgenurin nach dem Aufstehen. Aus dem gesammelten Urin entnehmen Sie dann bitte die benötigte Urinmenge mittels Urinmonovette (siehe Testanleitung).

    Diskrete Lieferung, unsere Zustellung aller Diagnostik Tests erfolgt neutral verpackt.

    Hier Testanleitung ansehen!

    Indikationen: 

    > Vorbeugung gegen einen Iod-Mangel, und damit verbundener Kropfbildung (Struma) 
    > Behebung des Jodmangels mittels Kontrolle
    > Vorbeugung gegen Wiederauftreten eines Kropf (Struma)
    > Kropf (Struma) / Strumaprophylaxe
    > Vitamin und Mineralstoffmangel
    > Zur Vorbeugung eines Iodmangels, insbesondere in Schwangerschaft und Stillzeit
      (Besonders in der Schwangerschaft liegt ein erhöhter Bedarf an Jod vor, daher ist eine ausreichende Jod-Zufuhr zur Vorbeugung eines   > Mangelzustands hier besonders wichtig.)
    > Zur Vorbeugen des Wiederauftretens nach Abschluss einer Schilddrüsenhormontherapie oder nach Operation einer      Schilddrüsenvergrößerung durch Iodmangel
    > allgemeine Schilddrüsenschwellung bei normaler Stoffwechsellage bei Neugeborenen, Kindern und Jugendlichen

    Symtome von Jodmangel:

    > extreme Müdigkeit.
    > Antriebsschwäche.
    > Wachstumsstörungen.
    > Entwicklungsstörungen.
    > Konzentrationsstörungen.
    > Kälteempfindlichkeit.
    > Enge- und Druckgefühl im Hals
    > Atembeschwerden.
    > Sichtbares Zeichen anhaltenden Jodmangels ist eine vergrößerte Schilddrüse, die auch als Kropf bezeichnet wird. 
    > Nervosität
    > Schlafstörungen
    >  Herzrhythmusstörungen
    > Magen-Darm-Beschwerden

    Die Ergebnisse dienen als Grundlage für eine individuelle Therapie, die ausschließlich nach Rücksprache mit einem Arzt oder Therapeuten erfolgen sollte.

    Wie läuft der Bestellvorgang ab?

    Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen das gewünschte Test-Paket mit einer ausführlichen Anleitung zu. Sie geben Ihre Probe in ein Röhrchen, schicken es in einem vorbereiteten Kuvert an unser Partnerlabor, GANZIMMUN DIAGNOSTICS AG, und erhalten einen Befund mit der Bewertung Ihres Profils.

    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei diesem Test eine Erstattung durch die Private Krankenkasse nicht immer gewährleistet ist. Klären Sie daher bitte mit Ihrer Krankenkasse ab, ob die Leistungen erstattet werden.

    Im Kaufpreis des Test-Sets ist die Auswertung durch das Labor bereits enthalten. Es fallen keine weiteren Kosten an.

    Hier Fragen und Antworten / FAQ über Diagnostik Test ansehen!

    Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte hierzu:
    Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte hierzu:
    1. Testpaket bestellen
    2. Urinprobe
    3. Versand der Probe
    4. Laborauswertung
    5. Ihr Laborbefund
    Zahlungsmethoden
    Wir versenden mit
    Verpackungslizenz

    Verpackungsrecycling: Duales System Interseroh - Lizenzierter Partner DE1260399423247-V

    Geprüfte Leistungen

    Schnelle Lieferzeit

    Bequem Zahlen

    Ausgewählte Produkte

    Günstige Versandkosten

    TOP Qualität

    contents)>0) { ?> '; echo '';