drucken

    Hormone Mann plus Speicheltest

    Mit Hilfe des Hormon Mann plus Speicheltests kann ein Ungleichgewicht im Hormonhaushalt diagnostiziert werden.
    Fehlende Botenstoffe können entsprechend der Analyse gezielt ergänzt werden. Bestimmung der Steroidhormone Cortisol, DHEA, Estradiol, Progesteron und Testosteron zur aktuellen hormonellen Situation bei des Mannes.
    Leichte Probeentnahme, kostenlose Rücksendung ins Labor sowie eine genaue Auswertung des Testmateriales im Labor. Sie benötigen keinen Arzttermin, Sie bestimmen selbst, wann Sie den Test durchführen und ersparen sich damit lange Wartezeiten. Ohne Stress und ganz einfach von Zuhause aus.

    Art.Nr.:
    DIME110006DE
    Hersteller:
    Gewicht:
    0.190 kg
    117,06 EUR
    (117,06 EUR pro Stück)
    inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Versandkostenfreier Artikel in DE
    Labortest Speicheltest Mann

    Hormone Mann plus Speicheltest

    Untersuchungsart: Speicheltest

    Mit Hilfe des Hormon Mann plus Speicheltests kann ein Ungleichgewicht im Hormonhaushalt diagnostiziert werden.
    Fehlende Botenstoffe können entsprechend der Analyse gezielt ergänzt werden. Bestimmung der Steroidhormone Cortisol, DHEA, Estradiol, Progesteron und Testosteron zur aktuellen hormonellen Situation bei des Mannes.

    Laborchemische Analyse:

    der Steroidhormone Cortisol, DHEA, Estradiol, Progesteron und Testosteron im Speichel zur Bestimmung der aktuellen hormonellen Situation beim Mann

    Über diesen Test:

    Die Untersuchung umfasst die Bestimmung der männlichen Sexualhormone 1x Testosteron, 1x DHEA und 1x Östradiol, 1x Progesteron und 1x Cortisol. Das Hormonprofil Mann ist sinnvoll bei sexuellen Funktionsstörungen mit verminderter Libido, Impotenz, Hypogonadismus und bei hormonellen Imbalancen mit Müdigkeit, Depressionen und Gewichtszunahme. Die Hormondiagnostik aus Speichel bietet gegenüber der Bestimmung aus Blut zahlreiche Vorteile: Die Probennahme ist nicht-invasiv, schmerzlos und kann zu jedem beliebigen Zeitpunkt und an jedem Ort erfolgen. Die Hormonbestimmung aus Saliva ist besonders aussagekräftig, da gezielt der freie, biologisch aktive Anteil der Hormone ermittelt wird. Bei der Beurteilung der ermittelten Hormonwerte im Speichel ist in erster Linie das Verhältnis der einzelnen Hormone zueinander von Bedeutung. Sind die Hormone nicht in Balance oder geht die Hormonproduktion zurück kann sich das in Depressionen, dem Gefühl der Sinnlosigkeit, Schlafstörungen, Nachlassen der Libido und Erektion, Leistungsabfall, Blutdruckschwankungen, Herzrhythmusstörungen, Vergesslichkeit und
    Gewichtszunahme äußern.

    Hier Musterbefund ansehen!

    Das Testset umfasst:

    1 Anleitung zur Speichelgewinnung
    1 Probenbegleitschein
    1 Garantieschein
    3 Speichelgefäße (Saliva)
    3 Strohhalme
    3 Etiketten Probe 1-3 mit Aufdruck „Name, Datum, Uhrzeit“
    1 Versandgefäß
    1 Versandtasche (bereits Portofrei in Deutschland und Österreich)

    Diskrete Lieferung, unsere Zustellung aller Diagnostik Tests erfolgt neutral verpackt.

    Hier Testanleitung ansehen!

    Indikationen:

    > bei sexuellen Funktionsstörungen mit verminderter Libido
    > Impotenz
    > Müdigkeit
    > Depressionen
    > Gewichtszunahme
    > Schlafstörungen

    Wissenswertes über die getesteten Hormone:

    Testosteron ist ein Sexualhormon, das sowohl beim Mann wie bei der Frau vorkommt, sich dabei aber in Konzentration und Wirkungsweise bei den Geschlechtern unterscheidet. Testosteron hat verschiedene Wirkungen auf unsere Organe. Es bewirkt z. B. die Entstehung des männlichen Phänotyps, ist für das Wachstum (insbesondere den Aufbau von Muskelmasse und Fettspeicher) mit verantwortlich und sorgt für die Spermienproduktion. Testosteron sorgt auch für die männliche Behaarung (Bartwuchs) jedoch nicht für das Kopfhaar. Zu den Symptomen eines Testosteronmangels gehören unter anderem Veränderungen in der Muskel- und Leistungskraft, Veränderungen im Sexualverhalten (Abnahme der Libido), Potenzprobleme, Erektionsstörungen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Antriebsarmut und eine Verminderung der Knochendichte (Osteoporose) und der Spermien-Produktion. Ebenso können Depressionen einhergehen, sowie Konzentrations- bzw. Gedächtnisprobleme auftreten

    Progesteron zählt genau wie Östrogen zu den weiblichen Geschlechtshormonen. Es ist vor allem entscheidend für Frauen mit Kinderwunsch, da es den weiblichen Körper auf eine Schwangerschaft vorbereitet. Das Hormon bereitet die weiblichen Genitalorgane auf die Aufnahme und Reifung des befruchteten Ei vor, dient dem Schutz und der Erhaltung Ihrer Schwangerschaft. Unter dem Einfluss von Progesteron kommt es zur Umwandlung der Gebärmutterschleimhaut, notwendige Voraussetzung der erfolgreichen Schwangerschaft. Während der Wechseljahre/ Menopause fällt die Konzentration des Progesteron im Körper stark ab. Dadurch kann es zu typischen Beschwerden wie Gereiztheit oder Schlafstörungen kommen. Progesteron ist ebenfalls für die Regulation des weiblichen Zyklus mitverantwortlich. Das Geschlechtshormon Progesteron wird oftmals hauptsächlich mit dem weiblichen Körper in Verbindung gebracht, jedoch auch Männer haben dieses Hormon im Köper. Bei den Männern wird dieses in der Nebennierenrinde und in den Hoden produziert. Es ist hier wichtig für eine gute Beweglichkeit der Spermien sowie für deren Fähigkeit, in eine Eizelle einzudringen und diese damit zu Befruchten.

    DHEA (Dehydroepiandrosteron) ist die Vorstufe sowohl für die männlichen Sexualhormone (Androgene) als auch für weiblichen Sexualhormone (Estrogene). DHEA wird bei Männern ausschließlich in der inneren Schicht (Zona reticularis) der Nebennierenrinde produziert. Bei Frauen entstehen dort nur 7/10 des DHEA, die anderen 3/10 werden in den Ovarien gebildet. Die vom Körper gebildeten Mengen an DHEA sind vom Alter und vom Geschlecht abhängig. DHEA ist ein wichtiger Vorläufer der weiblichen und männlichen Geschlechtshormone. Auffällig ist die sinkende Produktion von DHEAS mit fortschreitendem Alter und ein Mangel an dieser Hormon-Vorstufe bei verschiedenen Erkrankungen.

    Östradiol/Estradiol: Es werden auch im männlichen Körper geringe Mengen von Östrogenen in den Hoden gebildet. Eine Verringerung der Konzentration im männlichen Körper führt bei Männern zu einer Gewichtszunahme, so ähnlich wie es bei Frauen in den Wechseljahren geschieht. Männer in Ihren besten Jahren bekommen einen Kugelbauch und es lässt ebenfalls das sexuelle Verlangen nach, im Vergleich zu den jüngeren Jahren. Das Östrogen bei Männern ist für den Fetthaushalt mitverantwortlich. Die Wissenschaftler der Harvard Medical School gehen davon aus, dass der Abfall des weiblichen Hormons Östrogen hauptverantwortlich ist für die männliche Midlife-Krise. Auch für die Libido (sexuelle Verlangen) des Mannes werden beide Hormone (Östradiol/Testosteron) im Körper gebraucht. „Einige Symptome der Midlife-Krise beim männlichen Geschlecht, die bisher dem Hormon Testosteron zugeschrieben wurden, lassen sich eindeutig dem Mangel an Östrogen zuordnen“, besagt die Studie.

    Cortisol ist neben den Katecholaminen das wichtigste Stresshormon. Angesichts der Vielzahl von neuroendokrinen Wechselbeziehungen des Cortisols führt ein Cortisolüberschuss u.a. zu Stoffwechelstörungen mit Übergewicht, viszeraler Fettverteilung und erhöhten Blutfettwerten, zu Diabetes, Immundefekten sowie zu einer verringerten Infekt- und Tumorabwehr. Grund hierfür ist die Hemmung der zellulären Immunantwort bei relativer Stärkung der humoralen Immunantwort. Es ist verantwortlich für die vermehrte Ausschüttung in akuten und wiederkehrenden Belastungssituationen. Stärkste Konzentration im Körper zwischen 7 und 8 Uhr morgens.

    Die Ergebnisse dienen als Grundlage für eine individuelle Therapie, die ausschließlich nach Rücksprache mit einem Arzt oder Therapeuten erfolgen sollte.

    Wie läuft der Bestellvorgang ab?

    Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen das gewünschte Test-Paket mit einer ausführlichen Anleitung zu. Sie geben den Speichel in ein Röhrchen, schicken es in einem vorbereiteten Kuvert an unser Partnerlabor GANZIMMUN DIAGNOSTICS AG und erhalten einen Befund mit der Bewertung Ihres Profils nach ca. 5-7 Werktagen.

    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei diesem Test eine Erstattung durch die Private Krankenkasse nicht immer gewährleistet ist. Klären Sie daher bitte mit Ihrer Krankenkasse ab, ob die Leistungen erstattet werden.

    Im Kaufpreis des Test-Sets ist die Auswertung durch das Labor bereits enthalten. Es fallen keine weiteren Kosten an.

    Hier Fragen und Antworten / FAQ über Diagnostik Test ansehen!

    Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    1. Testpaket bestellen
    2. Speichel Probe
    3. Versand der Probe
    4. Laborauswertung
    5. Ihr Laborbefund
    Zahlungsmethoden
    Wir versenden mit
    Service

    +49 375 272127 360

    info@careshop360.de

    Geprüfte Leistungen

    Schnelle Lieferzeit

    Bequem Zahlen

    Ausgewählte Produkte

    Günstige Versandkosten

    TOP Qualität